H 0
Publikationen Museum für Gestaltung: In Serie / In Series

In Serie / In Series

Poster Collection 23

Plakate eignen sich hervorragend dafür, in Serie zu erscheinen. Wiedererkennungseffekte unterstützen die nachhaltige Vermittlung der Identität und Botschaft eines Auftraggebers. In zeitgenössischen Werbekampagnen wird diese Erkenntnis aber nur selten auf fantasievolle, intelligente Weise genutzt. Die Publikation stellt das sowohl kreative als auch werbewirksame Potenzial von seriell gestalteten Plakaten dar. Dabei weichen manche Plakate einer Serie nur geringfügig voneinander ab, indem ein formaler oder inhaltlicher Ansatz sensibel variiert wird. Die freie Interpretation einer Grundidee kann aber auch zu einem breiten, höchst inspirierenden Spektrum möglicher Umsetzungen führen. Wesentlich für die vorliegende Auswahl ist die Voraussetzung, dass sich das einzelne Plakat als Solitär behaupten kann, sich seine Zugehörigkeit zu einer Serie aber als visueller Mehrwert offenbart.

Mit einem Essay von Fabian Wurm und einem Beitrag von Bettina Richter. Kommentare von Emanuel Tschumi / Max Küng, Georg Staehelin, CYAN, Giorgio Pesce und Anette Lenz / Vincent Perrottet.

Museum für Gestaltung Zürich / Bettina Richter (Hg.)
Lars Müller Publishers
2011
Gestaltung: Integral Lars Müller
Broschiert
16,5 × 24 cm
96 Seiten
203 Abbildungen
978-3-03778-266-8
Deutsch / Englisch
Artikel-Nr. 780023
CHF 35.00

Weitere Produkte