H 0
Publikationen Museum für Gestaltung: François Berthoud

François Berthoud

Studio

Der Schweizer François Berthoud (*1961) zählt zu den herausragenden Modeillustratoren unserer Zeit. Ab 1982 in Mailand tätig, entwickelte er früh eine unverkennbare Handschrift in der Illustration von Kleidern, Schuhen, Taschen, Parfums und Accessoires. Mit Arbeiten für Magazine wie Vanity oder Vogue erlangte er Weltruhm. Berthouds expressive Linolschnitte und Drippings geben Modehäusern – etwa Yves Saint Laurent, Christian Dior und Shiseido – und deren Kampagnen ihr Gesicht. Seine suggestiven Bildwelten vereinen Kunst, Mode und Kommunikation. Die Publikation führt über Vorstudien und Zwischenschritte an die finalen Werke heran und lässt so Werkprozesse nachvollziehen.

Mit einem Essay von Jeroen van Rooijen.

Museum für Gestaltung Zürich / Christian Brändle (Hg.)
Hatje Cantz
2011
Gestaltung: Patrick Roppel mit François Berthoud
Broschiert
22 × 28 cm
240 Seiten
201 Abbildungen
978-3-7757-3014-3
Deutsch / Englisch
Artikel-Nr. 710157
CHF 30.00

Weitere Produkte